Tipps:Deaktivieren der Kompatibilitätsansicht im Internet Explorer

Aus UB-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bei Verwendung des Windows Internet Explorers kann es sein, dass eine Webseite nicht ordentlich dargestellt wird. Es können beispielsweise Bestandteile fehlen oder sich an einer anderen Stelle befinden. Farben und Texte werden eventuell nicht richtig dargestellt.

In diesem Fall sollten Sie die Einstellungen der Kompatibilitätsansicht überprüfen und diese gegebenenfalls deaktivieren.

Kompatibilitätsansicht vorübergehend deaktivieren

In der Adresszeile des Browsers können Sie die Kompatiblitätsanzeige über folgendes Symbol ausschalten:

Compmode addressbar.png

Es wird danach hellgrau angezeigt.

Im Menü unter Extras können Sie durch Löschen des Hakens ebenfalls die Kompatibilitätsanzeige deaktivieren.

Kompatibilitätsansicht dauerhaft deaktivieren

Um die Kompatibilitätsansicht dauerhaft zu deaktivieren, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Compmode menu.png

1. Klicken Sie im Menü auf Extras -> Einstellungen der Kompatiblitätsansicht.

Compmode dialog.png

2. Entfernen Sie uni-rostock.de aus der Liste der Zur Kompatibilitätsansicht hinzugefügten Websites.

3. Deaktivieren Sie die Option Intranetsites in Kompatibilitätsansicht anzeigen.

4. Schließen Sie den Dialog.