Fortbildung:Workshop Digitale Leere oder E-Learning 3.0? Impulse für die Informationskompetenzvermittlung - 2013/09/20

Aus FB-Wiki
Version vom 15. Juli 2013, 13:40 Uhr von Ilg (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Veranstaltung |Zielgruppe=MitarbeiterInnen der Bibliotheken und Universitäten |Vorkenntnisse=keine |Inhalt=<span>Workshop: Die Angebote zur Informationskom…“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Startseite -> Fortbildung:Workshop Digitale Leere oder E-Learning 3.0? Impulse für die Informationskompetenzvermittlung - 2013/09/20
Zielgruppe: MitarbeiterInnen der Bibliotheken und Universitäten 
Vorkenntnisse: keine 
Inhalt: Workshop: Die Angebote zur Informationskompetenzvermittlung an Hochschulbibliotheken werden inzwischen häufig auch mit E-Learning-Angeboten kombiniert. Diese sind unterschiedlich ausgebaut, integriert und von Nutzern akzeptiert. Zeit für einen Neustart? Informationskompetenz mit E-Learning 3.0? Der eintägige Workshop der UB Rostock gibt neue Impulse für den Einsatz von E-Learningelementen: Es werden neue E-Learningtrends thematisiert (z.B. Ergebnisse der Expertenbefragung „MMB Learning Delphi 2013“, MOOCs, Tweedback-Projekt), konzeptionelle und neue technische Grundlagen diskutiert (z.B. neue ILIAS-Features, E-Portfolios) sowie über den aktuellen Stand der Informationskompetenzvermittlung an Hochschulen informiert.

Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. 

Referenten: Prof. Dr. Häcker, Dr. Fabian Franke, Dr. Lutz Goertz, Kathrin Schwärzel, Matthias Kunkel, Jonas Vetterick 
Teilnehmerzahl: 60 
Termin: Donnerstag, 20.09.2013, 10:30 – 16.40 Uhr 
Ort: Rostock, Campus Universität Rostock, Konrad-Zuse-Haus, Hörsaal 037 
Veranstalter: UB Rostock 
Anmeldeschluss: 10.09.2013 
Kosten: 10,00 € (Unkostenbeitrag für 2 Imbisse, ohne Mittagessen) 
Kontakt: Jens Ilg 
Anmeldung: Lisa Adam 
Unterlagen: {{{Unterlagen}}} 
Sonstiges: {{{Sonstiges}}}