Fortbildung:Konflikt- und Gefahrensituationen in Bibliotheken - 2012/04/26

Aus FB-Wiki
Version vom 5. März 2012, 11:54 Uhr von Peters (Diskussion | Beiträge) (Die Seite wurde neu angelegt: „{{Veranstaltung |Zielgruppe=MitarbeiterInnen aus der UB Rostock, MitarbeiterInnen anderer Bibliotheken der Region |Vorkenntnisse=keine |Inhalt=<span></span> …“)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Startseite -> Fortbildung:Konflikt- und Gefahrensituationen in Bibliotheken - 2012/04/26
Zielgruppe: MitarbeiterInnen aus der UB Rostock, MitarbeiterInnen anderer Bibliotheken der Region 
Vorkenntnisse: keine 
Inhalt:

Das Seminar „Konflikt- und Gefahrensituationen in Bibliotheken“ wird von Herrn Dr. Eichhorn durchgeführt und findet am 26.04.2012 von 9.00 – 16.00 Uhr im Raum 011 in der BB1 statt. Seminarinhalte sind u. a.: Kommunikation mit Nutzern, Gebühren, Handy etc. – schlechte Nachrichten verkaufen, Beschwerdemanagement, Grenzüberschreitungen und Beleidigungen. Beispiele aus der Praxis können Sie sicher selbst einbringen. 

Referenten: Dr. Martin Eichhorn 
Teilnehmerzahl: 14/6 
Termin: Do, 26.04.2012, 9.00 - 16.00 Uhr 
Ort: Universität Rostock, Universitätsbibliothek - Bereichsbibliothek Südstadt Raum 011, Albert-Einstein-Str. 6, 18059 Rostock 
Veranstalter: UB Rostock 
Anmeldeschluss: 19.04.2012 
Kosten: {{{Kosten}}} 
Kontakt: Marlies Peters 
Anmeldung:  
Unterlagen: {{{Unterlagen}}} 
Sonstiges: {{{Sonstiges}}}