Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche
keine Bearbeitungszusammenfassung
|Zielgruppe= Mitarbeiter Öffentlicher und wissenschaftlicher Bibliotheken, Gestalter von Lernräumen an Hochschuleinrichtungen
|Vorkenntnisse=keine
|Inhalt=<span> Während das Thema Lernort im Bildungsbau (im deutschsprachigen Raum) lange schon Einzug gehalten hat, ist die Neuakzentuierung von Bibliotheken und Campus als Lernorte ein vergleichsweise junges Phänomen. Dort konnten daher entsprechende Erfahrungswerte und gestaltungsfachliche Kompetenzen noch nicht flächendeckend mitwachsen. Der Workshop Vom Raum als Lernraum setzt dort an, indem er Expertise aus der Architektur, Schulbildungsbau und Campusplanung versammelt und zur bibliotheksfachlichen Diskussion stellt. Programm [http://web10.ub.uni-rostock.de/uploads/ilg/Lernraumworkshop-25092015-Steckbrief.pdf hier].
|Referenten= [https://www.unibas.ch/de/Universitaet/Administration-Services/Vizerektorat-Lehre-Entwicklung/Bildungstechnologien.html Sabina Brandt], [https://tu-dresden.de/Members/joerg.noennig Jörg Noennig], [http://www.flexiblesklassenzimmer.de/sw/frontend/show.asp?parent=422046&layout=12 Jürgen Kalkbrenner], [http://www.ekz.de/unternehmen/ekz-ideenwettbewerb/ Pamela Kolditz], [https://www.hoc.kit.edu/personen_kunz.php Alexa Kunz], [http://www.geisteswissenschaften.fu-berlin.de/fachbereich/bibliotheken/mitarbeiter/werner/index.html Klaus Ulrich Werner (Moderation)] u.a.
|Veranstalter=UB Rostock, VdB, DBV
45
Bearbeitungen

Navigationsmenü